Der Breitenauer See wurde im Juli gesperrt – nun wird er schrittweise wieder geöffnet. Das Wengertshäusle ist vom Seerundweg ausgeschildert. Regionalnachrichten. Breitenauer See schrittweise wieder geöffnet. 2,5 km lang. Foto: dpa/Sebastian Gollnow Update vom 14. Der Fußweg durch die Weinberge ist ca. Und das passt nun auch ganz gut! Der Breitenauer See darf ab sofort wieder von Seglern und Anglern befahren werden. Der Breitenauer See bei Heilbronn ist seit Montag auch wieder für Badegäste geöffnet. Breitenauer See wird wieder schrittweise geöffnet. Geöffnet sind auch wieder die Liegewiesen oberhalb des Uferweges. dpa/lsw Obersulm. 1. Weiterhin sind der Aufenthalt auf den Liegewiesen und das Baden im Breitenauer See bei Obersulm und Löwenstein (beide Kreis Heilbronn) verboten, die Parkplätze gesperrt. Der Breitenauer See bei Obersulm (Kreis Heilbronn) soll ab Dienstag abgelassen werden. Der Wasserverband Sulm will das technische Bauwerk zum Hochwasserschutz sanieren. Der Schieber am Bypass des Hochwasserrückhaltebeckens ist nun maximal geöffnet. Der Breitenauer See muss einer Sicherheitsüberprüfung unterzogen und abgelassen werden. Vom Parkplatz am Weinhaus in Löwenstein (Reisacher Straße) ist der Weg dorthin ausgeschildert. Die Liegewiesen unterhalb des Uferwegs bleiben gesperrt. April 2020 verschärfte Bedingungen des Naherholungszweckverbands und der Gemeinde Obersulm für den Besuch des Breitenauer Sees. Donnerstag, 03. Aus aktuellem Anlass gibt es seit dem 07. Die Sperrung des Breitenauer Sees bei Obersulm für Wassersportler und Schwimmer wird schrittweise aufgehoben. Der See war seit Juli wegen Überfüllung der Uferbereiche gesperrt. Das Wengertshäusle am Breitenauer See ist nicht direkt anfahrbar. September: Nachdem der Breitenauer See in Obersulm im Raum Heilbronn wegen Überfüllung mehrere Wochen gesperrt war, wird er heute wieder geöffnet.Das Badeverbot wird aufgehoben. See wird wieder geöffnet Der Breitenauer See bei Obersulm (Kreis Heilbronn) ist am Donnerstag zum Teil wieder freigegeben worden. Der Breitenauer See bei Obersulm (Kreis Heilbronn) ist am Donnerstag zum Teil wieder freigegeben worden. Die Nutzung der Bootsstege und der Slipanlage ist ebenfalls wieder erlaubt. Ab sofort dürfen Segler und Angler den See wieder nutzen, wie das Landratsamt Heilbronn, die Kommunen Löwenstein und Obersulm und der gleichnamige Naherholungszweckverband am Donnerstag mitteilten. Aktualisierte Informationen für den Besuch am Breitenauer See - Seeordnung „Coronavirus“ – Ufer des Breitenauer Sees. Weitere Parkmöglichkeiten bestehen am Breitenauer See. Heilbronn: Breitenauer See öffnet wieder - Was ist nun erlaubt? Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Löwenstein, Gemeinde Obersulm, Naherholungszweckverband Breitenauer See und Landratsamt Heilbronn. Breitenauer See wird schrittweise wieder geöffnet Der Breitenauer See darf ab sofort wieder von Seglern und Anglern befahren werden. Die Nutzung der Bootsstege und der Slipanlage ist ebenfalls wieder erlaubt.